36. Tag der Niedersachsen

Kooperationspartner der gesetzlichen Unfallversicherung in Niedersachsen präsentieren sich in Wilhelmshaven...

Sozialministerin besucht Stand der Unfallversicherungsträger Niedersachsens

Foto(Verse): Sozialministerin Carola Reimann im Gespräch mit Michael May (Geschäftsführer GUV OL), Hartmut Manitzke (stv. Geschäftsführer GUV H/LUKN) und Thomas Wittschurky (Geschäftsführer FUK Niedersachsen)

Parcours, der mit Rauschbrillen, passiert wird.

Foto (Schöps): Rauschbrillenparcours - Besucherinnen und Besucher in Aktion

Kinder drehen Glücksrad am Stand beim Tag der Niedersachsen

Foto (Verse): Auch für die Kleinen gab`s was zu erleben...

Mehr als 300.000 Gäste besuchten den 36. Tag der Niedersachsen vom 14.-16. Juni 2019 in Wilhelmshaven, das zugleich sein 150-jähriges Bestehen feierte! 

Reges Interesse war auch am Kooperationsstand der gesetzlichen Unfallversicherungsträger Niedersachsens zu spüren.

Rund um die Themen "Verkehrssicherheit" und "Bewegung" gab es viele Informationen von "A" wie Ablenkung im Straßenverkehr bis "Z" wie Zusatzinfos zum Versicherungsschutz der gesetzlichen Unfallversicherung.

Die Besucherinnen und Besucher konnten verschiedene Mitmachstationen nutzen und z.B. beim "Rauschbrillenparcours" erleben, wie sich Alkoholkonsum auf die Wahrnehmung und Reaktionsfähigkeit auswirkt.

Auch die Verkehrssicherheitskampagne "Schritt-Tempo am Bus ist ein Muss!", die in Wilhelmshaven startete und als Appell auf den Heckscheiben von acht Bussen der Schülerbeförderung platziert ist, war zu sehen und fand u.a. auch bei Frau Sozialministerin Carola Reimann Beachtung, die sich vor Ort über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Unfallversicherung informierte. 

 

 

 

KONTAKT

GUV Oldenburg

Gartenstraße 9
26122 Oldenburg

Tel.: 0441 779090
Fax: 0441 7790950
Mail: info@guv-oldenburg.de

Besuchszeiten:
Mo. - Do. 8:00 - 16:00
Fr. 8:00 - 12:00

AKTUELL

Titelseite der Zeitschrift

topeins 4/2019

Die neue Ausgabe des Führungskräftemagazins topeins ist online. Und das sind die aktuellen Themen:

  • Keiner da? Wenn alle im Homeoffice sind, wird gute...
Weiterlesen