Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

PräventionsPreis:

BestPractice - für mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und im Bildungsbereich

Tue Gutes und rede darüber...
Machen Sie mit - und lassen Sie andere Unternehmen und Organisationen an Ihren guten Ideen für mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und im Bildungsbereich teilhaben!

...und so geht`s:
Bitte übermitteln Sie uns die Vorstellung Ihrer Aktionen, Maßnahmen oder/und Projekte schriftlich an:

praeventionguv-oldenburg.de

Einsendeschluss: jeweils der 30.04. bzw. 31.10. des Jahres; bereits eingereichte Beiträge können im Fall der Nichtnominierung kein zweites Mal eingereicht werden. 

Prämierung: 
Der Präventionspreis ist ein Kooperationsprojekt der gesetzlichen Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand in Niedersachsen und Bremen. Fachleute der Prävention der VGplus, d.h. des Braunschweigischen Gemeinde-Unfallversicherungsverbandes (BS GUV), der Feuerwehr-Unfallkasse Niedersachsen (FUK), der Unfallkasse Bremen (UK Bremen) und des Gemeinde-Unfallversicherungsverbandes Oldenburg (GUV OL) sowie der Landesunfallkasse Niedersachsen (LUKN) und des Gemeinde-Unfallversicherungsverbandes Hannover (GUV H) bewerten die eingegangenen BestPractice-Beispiele nach Ablauf eines halben Jahres anhand der Kriterien:

  • Effektivität
  • Größe des Nutzerkreises
  • Nachhaltigkeit
  • Orginalität
  • Umsetzbarkeit

Ihr BestPractice-Beispiel - für mehr Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit wird öffentlichkeitswirksam bekannt gemacht. 

Preisverleihung: 
Alle zwei Jahre findet eine gemeinsame Veranstaltung mit allen Halbjahresgewinnern statt. 
Was es zu gewinnen gibt, wird an dieser Stelle noch nicht verraten...

Wir freuen uns, von Ihnen zu lesen.
Herzlichen Dank für Ihr Engagement und Ihre Beteiligung! 

PS:...im Infoblatt finden Sie das Wesentliche nochmal auf einen Blick.