Rollstuhlbasketball-WM 2018 - ein inklusives Spitzensportereignis!

Internationale Spitzensportler live erleben - das konnten Kolleginnen und Kollegen des GUV Oldenburg, des Braunschweiger GUV, der FUK Hannover sowie der Unfallkasse Bremen (zusammengeschlossen in der VGplus) - beim Besuch der Rollstuhlbasketball-WM 2018 im Inselpark Wilhelmsburg.

Kirsten Bruhn mit den Kolleginnen und Kollegen der VGplus

Beeindruckend! Geschicklichkeit, sportliche Leidenschaft, Kampfgeist und Siegeswille waren auf dem Spielfeld der Rollstuhlbasketball - Teams zu erleben. Die Sportler zeigten Höchstleistung und das Publikum fieberte mit.

Der Wilhelmsburger Inselpark wurde vom 16.-26. August 2018 zum Zentrum des internationalen Rollstuhlbasketballs. Die gesetzliche Unfallversicherung zeigte vor Ort Präsenz mit spannenden Mitmachangeboten wie dem inklusiven Kletterturm, einer via Augenkontakt zu steuernden Carrera - Bahn, der Möglichkeit, selbst Rollstuhl und Sportrollstuhl zu fahren und vielem mehr.

Die Angebote zur Rollstuhlbasketball-WM sind Teil des vielfältigen Engagements der Unfallversicherung für den Reha- und Behindertensport. Nach einem Arbeitsunfall oder Berufskrankheit sorgen Unfallkassen, wie der GUV OL, und Berufsgenossenschaften für die Wiedereingliederung im Beruf - und in das soziale Leben! Sport ist dabei ein unverzichtbares Mittel der Rehabilitation.

Kirsten Bruhn, die seit einem Motorradunfall 1991 aufgrund einer Querschnittslähmung im Rollstuhl sitzt und erfolgreiche, bei den Paralympics mehrfach mit Gold ausgezeichnete Leistungsschwimmerin ist, führte als Botschafterin  für den Behindertensport über das Gelände.

Sport hält fit, stärkt soziale Kontakte - dies gilt für Menschen mit und ohne Behinderung - und fördert die Inklusion, ein weiterer Grund für die gesetzliche Unfallversicherung, sich in diesem Bereich zu engagieren.  

Bei der der Rollstuhlbasketball WM in Hamburg war dies zu erleben und begeisterte nicht nur die Kolleginnen und Kollegen der VGplus.  

 

 

KONTAKT

GUV Oldenburg

Gartenstraße 9
26122 Oldenburg

Tel.: 0441 779090
Fax: 0441 7790950
Mail: info@guv-oldenburg.de

Besuchszeiten:
Mo. - Do. 8:00 - 16:00
Fr. 8:00 - 12:00

AKTUELL

Schritt-Tempo am Bus ist ein Muss! Wilhelmshaven startet mit Verkehrssicherheitskampagne

Auf acht Bussen ist der eindeutige Appell "Schritt-Tempo am Bus ist ein Muss!" nun zu sehen und zu lesen. Autofahrer, lasst erhöhte Vorsicht walten...

Weiterlesen