GUV wählt Vorstand und Vertreterversammlung neu

Für die nächsten sechs Jahre werden neue ehrenamtliche VertreterInnen der Arbeitgeber und Versicherten die Geschicke des GUV OL gemeinsam mit dem langjährigen Geschäftsführer Michael May in die Hand nehmen.

Presseinformation

Oldenburg, 07. September 2017

Gemeinde-Unfallversicherungsverband Oldenburg wählt Vorstand und Vertreterversammlung neu.

Am heutigen Tage hat der Wahlausschuss des Gemeinde-Unfallversicherungsverbandes (GUV) Oldenburg das endgültige Wahlergebnis der diesjährigen Sozialwahl festgestellt. Der Vorstand und die Vertreterversammlung sind damit neu konstituiert.
Für die nächsten sechs Jahre werden die neuen ehrenamtlichen VertreterInnen der Arbeitgeber und Versicherten die Geschicke des GUV Oldenburg gemeinsam mit dem langjährigen Geschäftsführer Michael May in die Hand nehmen.

Folgende Vorsitzende wurden gewählt:

Die Vorsitzenden beider Organe:

Vorsitzender des Vorstandes:   Carsten Schlepper*, Gesamtpersonalrat der Stadt Oldenburg

Stellv. Vorsitzender des Vorstandes:  Thomas Brückmann**, Landrat des Landkreises Wesermarsch


Vorsitzender der Vertreterversammlung: Matthias Huber**, Bürgermeister der Gemeinde Apen

Stellv. Vorsitzende der Vertreterversammlung: Kerstin Zießler*, Personalrätin der Stadt Delmenhorst

*)   Herr Schlepper und Frau Zießler gehören der Gruppe der Versicherten an.

**) Die Herren Brückmann und Huber gehören der Gruppe der Arbeitgeber an.

 

Anm.:

Der Vorsitz in den Selbstverwaltungsorganen wechselt zwischen dem Vorsitzenden und stellvertretenden Vorsitzenden jährlich am 05. September.


Der neu gewählte Vorsitzende der Vertreterversammlung, Herr Matthias Huber, Bürgermeister der Gemeinde Apen, betonte, dass es ein besonderes Anliegen sein muss, besonders die Zahl der schweren Unfälle von Kindern und Jugendlichen im Straßenverkehr zu verringern.

Der wieder gewählte Vorstandsvorsitzende Carsten Schlepper ergänzte, dass auch in Zukunft die Arbeit darauf gerichtet sein werde, den GUV Oldenburg als Dienstleister vor Ort in allen Belangen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes weiterhin nah am Kunden zu etablieren.

Das vollständige Wahlergebnis finden Sie unter: www.guv-oldenburg.de/der-guv/wir-ueber-uns/selbstverwaltung/

 

Über den Gemeinde-Unfallversicherungsverband Oldenburg (GUV)

Der Gemeinde-Unfallversicherungsverband (GUV) ist Träger der gesetzlichen Unfallversicherung im kommunalen Bereich. Versichert sind u.a. kommunal Beschäftigte, Kindergarten- und Schulkinder sowie Haushaltshilfen, Hilfeleistende, Pflegepersonen und ehrenamtlich Tätige. Die Aufgabe des GUVs besteht primär darin, Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren vorzubeugen, die Gesundheit nach einem Arbeitsunfall oder einer Berufskrankheit mit allen geeigneten Mitteln wieder herzustellen sowie die Versicherten oder ihre Hinterbliebenen durch Geldleistungen zu entschädigen.

 

Für Ihre Rückfragen zu dieser Presseinformation:

Michael May
Geschäftsführer
GUV Oldenburg / VG plus
Gartenstraße 9, 26122 Oldenburg
Telefon 0441-77 909-20
Fax 0441-77 909-51
Mobil 0160-962 111 56
Email: michael.may@guv-oldenburg.de
www.guv-oldenburg.de

KONTAKT

GUV Oldenburg

Gartenstraße 9
26122 Oldenburg

Tel.: 0441 779090
Fax: 0441 7790950
Mail: info@guv-oldenburg.de

Besuchszeiten:
Mo. - Do. 8:00 - 16:00
Fr. 8:00 - 12:00

AKTUELL

Logo vom GUV

Bundestags- und Landtagswahlen 2017

Ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer sind gut abgesichert

Weiterlesen